Neuro Praxis Düsseldorf

Evozierte Potentiale

Mit der Untersuchungsmethode "Evozierte Potentiale" messen wir die Erregungsleitung im Verlauf einer gesamten Nervenbahn bis hin zum Gehirn.

Die Ergebnisse dieser Untersuchung sind wichtig um Störungen im Verlauf von Nervenbahnen beispielsweise bei akuten und chronischen Erkrankungen der Nerven, des Rückenmarks sowie des Gehirns zu diagnostizieren.

Ein elektrischer Impuls an Arm oder Bein führt nach etwa 20 beziehungsweise etwa 40 Millisekunden zu einer Antwort der Hirnzellen, die für die Wahrnehmung sensibler Impulse zuständig sind.

Patienten werden gebeten sich zu entspannen. Sie empfinden bei Stimulation ein leichtes nicht unangenehmes Klopfen.

„Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder möchten einen Termin vereinbaren? Ich berate Sie auch gern in meiner privatärztlichen Video-Sprechstunde

Prof. Dr. med. Christina Haubrich

Termin vereinbaren